4 Vorteile einer Fotobox für Ihre Party

Fotoboxen sind in den letzten Jahren ziemlcih beliebt und berühmt geworden. Private Veranstaltungen, Firmenfeiern, Marketing-Initiativen und Hochzeiten, auf all diesen Events werden Foto-Kabinen genutzt, um die Gäste zu unterhalten und atemberaubende Erinnerungen einzufangen. Dabei gibt es verschiedene Arten von Fotoboxen, zum einen eine geschlossene Kabine, zum anderen eine offene Version. Der SnapCube ist ein offener Fotowürfel, warum das besser ist als eine geschlossene Fotokabine erklären wir euch jetzt. Außerdem können Sie somit überprüfen, ob eine Fotobox all Ihrer Wünsche und Möglichkeiten berücksichtigt, oder sogar eure Erwartungen übertrifft. Lest selber, was der SnapCube alles kann und lasst euch überraschen!

1. Eine Fotobox fördert die Spontanität.

Während eine Fotokabine nicht dazu gedacht ist, einen professionellen Event-Fotografen zu ersetzen, sondern nur eine kreative Ergänzung ist, sollte je nach Event nicht auf einen professionellen Fotografen verzichtet werden.  Mit einer offenen Fotokabine können Sie die nahezu unbegrenzte Kreativität, Spontanität und eine Menge Spaß von allen Ihren Gästen erwarten. So erfassen die Fotografen vor Ort die großen Momente und mit der Fotobox haben Ihre Gäste die Möglichkeit, Hunderte von anderen witzigen Momenten in eigenen Schnappschüssen aufzunehmen! Ein Foto-Stand ist unglaublich einladend und führt zu wirklich spontanen und urkomischen Ideen – garantiert!

just be crazy!!!! #photobooth #snapcube #wedding #crazyshit #promotion #roadshow

Ein von SnapCube (@snapcube) gepostetes Foto am

 

2. Die Fotobox ist benutzerfreundlich und einfach zu bedienen.

Zunächst wirken viele Personen durch die Nutzung und Bedienung eines High-Tech-Fotoautomaten eingeschüchtert. Es gibt wirklich viele komplizierte Anbieter auf dem Markt, wobei die Gäste auf dem Bildschirm sich durch ein ganzen Menü klicken müssen, bevor sie endlich zu einem  tolle Bild kommen. Bei dem SnapCube ist das anders, alle notwendigen Konfigurationen werden von unserem Mitarbeiter vor Ort eingestellt. Ihre Gäste brauchen sich nur vor die Fotobox zu stellen, das richtige Posing auswählen und den Fußbutton betätigen. Die Live Vorschau auf dem Bildschirm zeigt an, wie das endgültige Foto aussehen wird.

3. Zwangloser Spaß für Ihre Gäste mit dem SnapCube

Sie werden feststellen, dass viele Ihrer Gäste versuchen loszulassen und Spaß zuhaben, wirken allerdings am Anfang des Events noch etwas schüchtern und verkrampft. Einige können von einem Fotografen eingeschüchtert werden oder haben Angst, dass sie nicht im besten Licht erfasst werden (Wortspiel beabsichtigt!). Eine offene Fotokabine ist jedoch eine Unterhaltungsoption, die im Hintergrund Ihrer Veranstaltung die ganze Zeit verfügbar ist, wann immer die Gäste selbst wählen, diese zu benutzen. Wenn sie fertig und bereit sind, können sie auf dem eigenen Initiative zu dem Foto-Stand gehen und Bilder machen. Natürlich wirken Freunde und Familie oft unterstützend.

Wie oben erwähnt, bietet die offenen Fotokabinen, die Möglichkeit in Echtzeit, eine Vorschau ihrer Bildes zusehen. Denken Sie daran, wie alle „Super-Selfies“, ohne einen Arm oder Selfie-Stick im Bild aussehen..

4. Sofortige Befriedigung für jedermann

Smartphones. W-LAN. Glasfaseroptik. Skype Die moderne Gesellschaft ist besessen von Geschwindigkeit, und noch wichtiger, niemand möchte auf etwas warten, was online ist. Sicher, jede gute Sache ist ein bisschen Wartezeit wert, aber wenn Sie es jetzt haben könnte, umso besser! Menschen LIEBEN die Fotos, die sofort auf qualitativ hochwertigem Papier ausgedruckt werden, zudem sind die Abzüge individuell gestaltbar durch den Kunden.

Wenn Sie auf der Suche nach einem tollen Highlight sind, welches Ihre Veranstaltung persönlich und unvergesslich macht, suchen Sie nicht weiter! Fragen Sie unsere offene Fotobox von SnapCube an! Die Preise und Inklusivleistungen sind hier transparent einsehbar.

0 Antworten

Your opinion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.